background
logotype
image1 image2 image3

News

Dritter Platz für Stammbacher Damen

Eine ganz starke Leistung zeigten die Stammbacher Damen am Abschlussspieltag in der Landesliga Ost. Im ersten Spiel gegen den SV Hof dominierten Bettina Meister, Nadja Kielmann, Kerstin Ott, Melanie Müller und Franziska Niederle klar und siegten dementsprechend mit 11:4, 11:3, 11:1. Gegen den Tabellenzweiten DJK Ursensollen begannen sie ebenfalls stark mit zwei Satzgewinnen. Obwohl sie kämpferisch gut mithielten, mussten sie

die folgenden drei Sätze und damit das Spiel mit 11:8, 11:9, 8:11, 6:11, 8:11 abgeben. Dennoch konnten sie durch die zwei Satzgewinne in der Tabelle noch am punktgleichen TV Hallerstein vorbeiziehen und sich Rang drei sichern. In der U12mix konnten Annalena Schmid, Hanna Schlegel, Helena Birkner, Jeline Schübel, Sophia Becher, Leonie Jäkel, Anna Hofmann, Eva Goller und Lilli Schlegel zunächst ebenfalls zwei realtiv ungefährdete Siege gegen die TuS Töpen und den TV Hallerstein II mit 2:0 einfahren. Gegen den TV Hallerstein I zeigten die Mädels ein sehr stabiles Spiel, mussten sich dann aber in zwei knappen Sätzen mit 0:2 geschlagen geben.