background
logotype
image1 image2 image3

News

Fünfter Platz auf der Deutschen

Den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte durften die U12 Juniorinnen der Faustballer des TV Stammbach vergangenes Wochenende in Waibstadt feiern. Ihnen gelang es einen hervorragenden 5. Platz auf der deutschen Meisterschaft zu erringen. Nachdem nahezu diesselbe Mannschaft bereits letztes Jahr eine gute Platzierung erreichte, ging es dieses Jahr bis in die Spitze der Ränge. Im ersten Vorrundenspiel gegen den 4. aus Niedersachen, den Wardenburger TV, zeigten die Mädels zu Beginn des ersten Satzes noch etwas Nervosität,

konnten diese aber überwinden und mit einer guten Leistung in allen Mannschaftsteilen einen ersten klaren Sieg (13:11, 11:5) einfahren. Im zweiten Vorrundenspiel gegen den rheinländischen Meister Braschosser TV spulten die Stammbacherinnen dann ihr gesamtes Können ab und holten sich ungefährdet den zweiten Sieg (11:8, 11:4). Im letzten Spiel in der Gruppenphase gegen den Schleswig-Holsteinischen Meister TSV Gnutz ließen die Mädels nichts mehr anbrennen und holten sich mit einem klaren Sieg (11:6, 11:7) Gruppenplatz 1. Damit ging es gleich ins ins Viertelfinale gegen den späteren Deutschen Vizemeister TV Herrnwahltann. Die Stammbacherinnen zeigten hier ihr bestes Spiel des Tages mit einem überragenden Angrifffs- und Aufbauspiel und konnten sich den ersten Satz holen. In den Sätzen 2 und 3 gelangten die Gegnerinnen dann aber etwas unglücklich durch einige knappe Bälle zum Satzausgleich und auch den dritten Satz konnten die Stammbacherinnen nicht mehr drehen (11:9, 8:11, 5:11). Entschlossen, dass dies die einzige Niederlage des Tages sein sollte, ging es in der Platzierungsrunde erneut gegen den TSV Gnutz, der sich zwar besser eigestellt hatte als in der Vorrunde, dem sicheren Spiel der Stammbacherinnen aber nichts entgegen zu setzen hattte (11:7, 13:11). Im Spiel um Platz 5 gegen den TV Brettdorf holten sich die Stammbacher Mädels zunächst den ersten Satz. In Satz 2 merkte man ihnen den Kräfteverschleiß zusehends an und sie mussten den Satz abgeben. Im letzten Satz des Tages sammelten die Stammbacherinnen nochmal alle Kräfte und holten sich mit einer extrem stabilen Leistung den Satz und Platz 5 (12:10, 5:11, 11:6). Mit nur einer einzigen Niederlage gegen den Deutschen Vizemeister können die Stammbacher Mädels daher voller Stolz behaupten eine der besten U12 Faustballmannschaften Deutschlands zu sein und erwartungsfroh auf kommende Meisterschaften blicken.

IMG 20170906 WA0000