Läufer in Bad Staffelstein, Hannover und Düsseldorf unterwegs

Erfolg für Stammbacher Läufer Stammbach – Schon in Frühform waren fünf Aktive der Lauffreunde des Stammbacher Turnvereins beim Obermainmarathon in Bad Staffelstein, Hannover, und in Düsseldorf.

Bei bestem Laufwetter machten sich die Ausdauerläufer zu den ersten Wettkämpfen nach der langen Winterpause auf in die Adam-Ries-Stadt. Angesichts der erschwerten Trainingsbedingungen in diesem Winter waren die Athleten mit den gezeigten Leistungen recht zufrieden. Bester Stammbacher beim Obermainmarathon auf der Halbmarathon-Distanz in Bad Staffelstein war Colin Dietz in 1:44 Stunden knapp gefolgt von Joachim Wolf, der 20 Sekunden später das Ziel erreichte. Gerhard Quick war auf der 12,5 Kilometerstrecke als dritter in der Altersklasse M 70 erfolgreich. Gut schlug sich auch am gleichen Tag Johannes Buß beim Hannover-Marathon. In 4:38 Stunden war er mit der gezeigten Leistung ohne spezielle Vorbereitung zufrieden. Nicht minder erfolgreich war Reinhard Puchta der in Düsseldorf beim Bernrather Lauf über zehn Kilometer in 53 Minuten ins Ziel kam. Das Bild zeigt: Colin Dietz, Joachim Wolf und Gerhard Quick. G.Q.

Dietz, Buß, Quick - Stammbacher Läufer 2019
Läufer Bad Staffelstein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close